13.09.2014 - Vorstellung des "kitchen lab" auf der area30

Vorstellung des „kitchen lab“ auf der area30

Das Forschungsprojekt kitchen miles and more der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in präsentiert sich in Zusammenarbeit mit der Marketinggemeinsschaft A30 Küchenmeile e.V. und der Orderfachmesse area30 am 17. September 2014 in Löhne.

Studierende des Studiengangs Holztechnik präsentierten auf der Orderfachmesse area30 vom 13. bis 18. September 2014 ihre Studie zu einer Luxuskompaktküche. Das Projekt kitchen lab fand semesterübergreifend im Rahmen der Kurse Küchengestaltung, Designmanagement sowie Möbeldesign und Möbelentwicklung im Studienschwerpunkt Möbelbau und Möbelentwicklung statt.

Das Projekt soll sich als dauerhafte Plattform entwickeln, auf der Innovationen für Küche, Küchenmöbel und Technologie erprobt und dargestellt werden. Ausdrücklich gewünscht ist der Dialog mit Industrie, Handel und privaten Küchennutzern. Im kitchen lab entstehen Ideen, die neue Impulse für die Küchenmöbelindustrie und ihre Partner sein können. Prof. Martin Beeh, die wissenschaftliche Mitarbeiterin Anna-Katharina Spielvogel als Projektleiter des kitchen lab und die Studierenden der Hochschule Ostwestfalen-Lippe freuen sich auf regen Austausch.

ARCHIV

 

Hochschule Ostwestfalen-Lippe auf der Living Kitchen 2015 in Köln

Referenten Studierende denken Küche

Ort Living Kitchen, Köln

 

mehr

 

Netzwerkabend 07

Referenten Studierende der Hochschule OWL des Studiengangs Holztechnik

Ort Orderfachmesse area30, Löhne

 

mehr

 

Kitchen Lab auf der area30

Kitchen miles and more

Ort Orderfachmesse area30, Löhne

 

mehr

 

Netzwerkabend 06

Referenten Christine Lacroix, Plagiarius Consultancy GmbH | Dr. Thorsten Graf, Patentanwalt, Herford

Ort Museum Plagiarius, Solingen

 

mehr